Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltung
§ 2 Vertragspartner
§ 3 Vertragsschluss
§ 4 Warenverfügbarkeit
§ 5 Lieferung
§ 6 Zahlung
§ 7 Datenschutz
§ 8 Eigentumsvorbehalt
§ 9 Widerrufsrecht des Verbrauchers
§ 10 Haftung
§ 11 Mängelansprüche
§ 12 Anwendbares Recht, Gerichtsstand
§ 13 Schlussbestimmungen




§ 1 Geltung
(1)Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Bestellung von Waren aus dem Sortiment der Firma Pumpen Plückhahn GmbH auf webshop.pumpen-plueckhahn.de (nachfolgend „Onlineshop Pumpen Plückhahn GmbH“ genannt).
(2)Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Von unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende AGB des Bestellers haben keine Gültigkeit, es sei denn wir stimmen diesen ausdrücklich zu.

§ 2 Vertragspartner
Vertragspartner des Kunden ist:

Pumpen Plückhahn GmbH, 14612 Falkensee Spandauer Str. 5
Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Potsdam unter der Registernummer 11810

Geschäftsführer: Detlef Plückhahn, Andreas Plückhahn

§ 3 Vertragsschluss
(1) Durch Klicken auf den Button „Bestellen“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Ware ab und ist mit der Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.
(2) Die nach Absenden der Bestellung automatisch versendete Bestellbestätigung dokumentiert, dass die Bestellung des Kunden bei Onlineshop Pumpen Plückhahn GmbH eingegangen ist, stellt aber noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.
(3) Ein Vertrag kommt erst durch die Annahmeerklärung von Onlineshop Pumpen Plückhahn GmbH zustande, die mit einer gesonderten E-Mail (Auftragsbestätigung oder Versandbestätigung) versendet wird, spätestens jedoch durch den Versand der Bestellung.

§ 4 Warenverfügbarkeit
(1) Ist zum Zeitpunkt der Bestellung bestellte Ware nicht verfügbar, behält sich Onlineshop Pumpen Plückhahn GmbH vor, die Bestellung der Ware nicht anzunehmen, so dass kein Vertrag zustande kommt. Hierüber wird der Kunde informiert. Bereits geleistete Zahlungen werden dem Kunden unverzüglich rückerstattet.

§ 5 Lieferung
(1) Der Versand erfolgt innerhalb von 3 Werktagen ab Zahlungseingang. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin. Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit setzt die Rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Kunden voraus, insbesondere die korrekte Angabe der Lieferadresse im Rahmen der Bestellung.
(2)Falls die Onlineshop Pumpen Plückhahn GmbH ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, wird der Kunde unverzüglich darüber informiert, dass die bestellte Ware nicht zur Verfügung steht. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Vertragspartners werden unverzüglich erstattet. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben unberührt.

§ 6 Zahlung
(1) Alle Preise auf webshop.pumpen-plueckhahn sind in Euro und verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer sowie zuzüglich der jeweils aufgeführten Versandkosten.
(2) Dem Kunden stehen die beim Abschluss des Bestellprozesses angezeigten Zahlarten zur Verfügung.
(3) Zahlungen per Kreditkarte werden nicht Akzeptiert sowie nicht angeboten.

§ 7 Datenschutz
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenvorschriften. Eine Weitergabe ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht bzw. nur im Rahmen der notwendigen Abwicklung des Vertrages, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen.

§ 8 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum von der Firma Pumpen Plückhahn GmbH.

§ 9 Widerrufsrecht des Verbrauchers
(1) Ist der Kunde eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher), steht dem Kunden ein Widerrufsrecht gemäß § 312d i. V. m. § 355 BGB zu.
(2) Wird der Kaufvertrag durch den Kunden widerrufen, hat dieser die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Käufer bei einem höheren Preis der Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.
(3)Sollte der Artikel nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, haben Sie bei Onlineshop Pumpen Plückhahn GmbH 14 Tage volles Rückgaberecht. Das gilt für unbenutzte, einwandfreie Teile in Originalverpackung mit ausreichender Umverpackung und beigefügten Lieferschein- /Rechnungskopie. Eingebaute Teile und durch mangelhafte Verpackung bei der Rücksendung beschädigte Ware kann nicht gutgeschrieben werden. Bitte Rücksendungen unbedingt vorher telefonisch oder schriftlich anmelden. Sonderartikel sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

§ 10 Haftung
(1) Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit, sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Onlinshop Pumpen Plückhahn GmbH, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Bei der leicht fahrlässigen Verletzung dieser Vertragspflichten haftet Pumpen Plückhahn GmbH nur für den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
(2) Absatz 1 gilt auch zu Gunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Pumpen Plückhahn GmbH, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.
(3) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes sowie des Bundesdatenschutzgesetzes bleiben unberührt.

§ 11 Mängelansprüche
(1) Während der Verjährungsfrist für Mängelansprüche kann der Kunde seine Ansprüche wegen Mängeln der Ware neben der Geltendmachung gegenüber Onlineshop Pumpen Plückhahn GmbH geltend machen.
(2) Ist der Kunde Unternehmer, d.h. handelt der Kunde bei seiner Bestellung in Ausübung seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, verjähren Mängelansprüche innerhalb von 12 Monaten ab Übergabe der Ware.
(3) Mängelansprüche beim Kauf gebrauchter Sachen verjähren innerhalb von  6 Monaten ab Übergabe der Ware.
(4) Die Abtretung von Mängelansprüchen ist ausgeschlossen.

§ 12 Anwendbares Recht, Gerichtsstand
(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2) Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und Onlineshop Pumpen Plückhahn GmbH der Sitz von Pumpen Plückhahn GmbH.

§ 13 Schlussbestimmungen
Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich. Anstelle der unwirksamen Punkte treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen Vorschriften.
 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller

Parse Time: 0.204s